Strom-Header

Überlandwerk Rhön

Lernen Sie uns kennen

Zweimal 25 Jahre - Wolfgang Pfeiffer (Mellrichstadt) und Andreas Hössel (Öpfershausen) feiern Jubiläum

(vom 18.11.2019)

Der Abteilungsleiter Stromvertrieb Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Pfeiffer und auch der Bezirksstellenleiter der Bezirksstelle Feldatal in Neidhartshausen, Elektromeister Andreas Hössel, konnten im November ihr 25jähriges Dienstjubiläum feiern.

Die Jubilare Wolfgang Pfeiffer, Mellrichstadt (3.v.r.), und Andreas Hössel, Öpfershausen (2.v.l.), zusammen mit den Gratulanten (v.l.): Geschäftsführer Helmut Grosser, Martin Reußenzehn (Betriebsratsvorsitzender) und Prokurist Joachim Schärtl. Foto: Benjamin Geiß, ÜW Rhön

Wolfgang Pfeiffer trat am 01.11.1994 als Ingenieur in die Abteilung Stromwirtschaft der Überlandwerk Rhön GmbH ein, nachdem er von 1987 bis 1994 sein Studium an der Fachhochschule Darmstadt im Fachbereich Elektrotechnik/Energietechnik mit dem akademischen Grad Diplom-Ingenieur abgeschlossen hatte. Nach einer angemessener Einarbeitungszeit wurde er Anfang 1995 zum stellvertretenden Abteilungsleiter der Abteilung Stromwirtschaft ernannt. Eine öffentliche Bestellung zum Stellvertreter des Leiters der staatlich anerkannten Prüfstelle für Messgeräte für Elektrizität erfolgte am 11. Mai 2001 und zum Leiter am 09. April 2002. Nachdem sein Vorgänger die Altersteilzeit wahrnahm, wurde die Leitung der Abteilung Stromvertrieb am 01.05.2002 Wolfgang Pfeiffer übertragen und er erhielt gleichzeitig Handlungsvollmacht gem. § 54 HGB. Am 01.01.2008 wurde er mit der Position Leiter Stromvertrieb/Strombeschaffung/Öffentlichkeitsarbeit betraut.

Andreas Hössel trat am 01.12.1993 in das Unternehmen ein. Aufgrund der Übernahme der Versorgungstätigkeit der Überlandwerk Rhön GmbH in den thüringischen Gesellschaftergemeinden wurde er für die Bezirksstelle Feldatal in Neidhartshausen übernommen. Im Oktober 1995 legte er bei der Handwerkskammer Südthüringen die Meisterprüfung für das Elektroinstallateurhandwerk erfolgreich ab. Seit 01.01.2006 nimmt er auch am technischen Betriebsdienst der Bezirksstelle Feldatal teil. Ab 01.11.2013 wurde er zum Vertreter des Bezirksstellenleiters und am 01.09.2014 zum Bezirksstellenleiter der Bezirksstelle Feldatal ernannt.

Geschäftsführung und Betriebsrat dankten Wolfgang Pfeiffer und Andreas Hössel für ihre bisher für das Unternehmen geleistete Arbeit und ihren verantwortungsvollen Einsatz in den verschiedenen Wirkungsbereichen. Sie wünschten den beiden für die Zukunft gute Gesundheit und die Fortführung der erfolgreichen Arbeit.

Weitere Informationen unter www.uew-rhoen.de oder Tel. 09776 61-0.

 

zurück