Strom-Header

Überlandwerk Rhön

Lernen Sie uns kennen

Aktuelles

25.10.2017

Stromausfall im Raum Dermbach am 24.10.17

Im thüringischen Versorgungsgebiet der Überlandwerk Rhön GmbH ereigneten sich am vergangenen Montag (24.10.17) in kurzer Zeit zwei Netzstörungen. Diese sorgten für einen Stromausfall von Dermbach bis Oechsen.

23.10.2017

Stromausfall im Ulstertal am 20.10.17

Im hessischen Versorgungsgebiet der Überlandwerk Rhön GmbH ereigneten sich am vergangenen Freitag (20.10.) zwei Netzstörungen. Dabei war am Nachmittag der Bereich zwischen Hilders und Tann betroffen. Am Abend traf der Ausfall nur Hilders, jedoch mit der Folge, dass zum Teil Märkte und Geschäfte etwas früher schlossen.

 

19.10.2017

Versorgungssicherheit für die Zukunft

Schalthaus im Umspannwerk Nordheim für über 2,3 Mio. € erweitert und umgebaut - Neuer Glanz für das 20-kV-Schalthaus des Überlandwerks im Umspannwerk Nordheim: das Gebäude wurde modernisiert, ein Anbau zur Erweiterung errichtet und damit die Gesamtanlage fit für die Herausforderungen der Zukunft gemacht. Mit der über 2,3 Mio. € Investition zählt diese Baumaßnahme zu den größeren in der Geschichte des Unternehmens.

29.09.2017

Jubiläen in der Energieversorgung

Drei Mitarbeiter konnten das Jubiläum für 40jährige Tätigkeit in der Energieversorgung feiern. Dabei blickte mit Jutta Plewe aus Stockheim ein echtes Eigengewächs des Unternehmens auf diese lange Dienstzeit beim heimischen Energiedienstleister zurück. Harald Fey aus Weilar und Holger Wagner aus Geismar sind auch seit vier Jahrzehnten in der Energieversorgung tätig. Mitarbeiter des Überlandwerks sind sie seit der Wiederaufnahme der Versorgung in den thüringischen Gesellschaftergemeinden des Unternehmens im Dezember 1993.

25.09.2017

Nach erfolgreicher Ausbildung übernommen

Nach erfolgreicher Ausbildung wurden die zwei jungen Industriekaufleute, der Mellrichstädter Lukas Kupfer und Manuel Balling aus Heustreu, in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen. Sie verstärken zukünftig den Einkauf und die Hauptbuchhaltung.