Strom-Header

Überlandwerk Rhön

Lernen Sie uns kennen

Kaufmännische Ausbildung

Die Ausbildung junger Menschen liegt dem Überlandwerk Rhön GmbH am Herzen. Von den über 200 Mitarbeitern in unserem Hause befinden sich derzeit 34 in der Ausbildung. Sie werden in den Berufen Industriekauffrau/-mann und Elektroniker für Betriebstechnik ausgebildet.

Jeder Schüler mit einem qualifizierenden Hauptschulabschluss oder einem höheren Schulabschluss kann sich für eine Lehrstelle beim Überlandwerk bewerben. Neben dem Lebenslauf und einem Lichtbild sollte das Halbjahreszeugnis der Abschlussklasse und eventuell vorhandene Bescheinigungen über Praktika und Lehrgänge dem Bewerbungsschreiben beigefügt werden.

Die Bewerbungsfrist endet Ende September für den Ausbildungsstart im Folgejahr!

Alle Bewerber werden zu einem Einstellungstest eingeladen. Nach erfolgter Auswahl der Auszubildenden ist der Lehrbeginn am 01. September.

Die Ausbildung wird nicht zentral durchgeführt. Jeder Auszubildende durchläuft mehrere Stationen innerhalb des Hauses, um so einen möglichst umfangreichen Einblick zu gewinnen.

Informieren Sie sich doch selbst über die Ausbildungsmöglichkeiten im Überlandwerk.

Kontakt für die kaufmännischen Auszubildenden:
Dipl.- Wirtschaftsjur. (FH) Andreas Hartung 

Anschrift

Überlandwerk Rhön GmbH
Personalabteilung
Sondheimer Straße 5
97638 Mellrichstadt
Telefon: 09776 61-0
Telefax: 09776 61-319
personal@uew-rhoen.de