Strom-Header

Immer bestens beraten

Bei uns stehen Sie als Kunde im Mittelpunkt

Schulungen

Qualifiziertes und gut ausgebildetes Personal ist der Garant für sicheres und technisch einwandfreies Arbeiten. Darum investiert das Überlandwerk viel in die Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter. Die im Netzbau eingesetzten Monteure werden in vielfältigen Schulungen für alle anfallenden Arbeiten ausgebildet.

Strommast

So ist es möglich, dass ohne den Einsatz von Fremdfirmen alle Arbeiten vom eigenen Personal erledigt werden können. Dies sichert jederzeitiges schnelles und flexibles Handeln: ob geplante Baumaßnahme oder ungeplante Störung im Netz.

Unser Wissen geben wir gerne weiter.
So bieten wir Monteurschulungen zum Thema "Sicherheit im Netz" zum Erwerb und Erhalt der Schaltberechtigung, in Zusammenarbeit mit dem TÜV, oder auch Schulungen im Freileitungsbau oder Sicherheitsübungen gem. Unfallverhütungsvorschrift an unserer hauseigenen Mastübungsstrecke an.

Mastübungsstrecke

Monteurschulungen Sicherheit

Haben Sie Interesse an einer Schulung?

Ihr Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. (FH) Manfred Kaiser
Abteilungsleiter Mittelspannung
Tel.: 09776/61-310
netzbetrieb@uew-rhoen.de